Aktuelles: Projekte

Hier werden Projekte vorgestellt, die erst vor kurzem fertig gestellt wurden bzw. gerade realisiert werden.

Sahin, Köksal: Risiko als Vertragsgegenstand – Die Reform der vorvertraglichen Anzeigepflicht im Japanischen Versicherungsvertragsrecht. Frankfurt am Main: VVW GmbH 2018 (= Frankfurter Reihe. Versicherungswissenschaften an der Universität Frankfurt am Mai, Bd. 38). [Zugl.: Hagen, Fern-Universität, Diss., 2017]

Schäfer, Stefanie: Das Atombombenmuseum Hiroshima. Erinnern jenseits der Nation (1945-1975). Bielefeld: transcript Verlag 2018 (=Histoire, Bd. 108). [Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2015]
Verlag transcript

ACTING THINGS VI - Spatial Canvas. Installation und Performance von Judith Seng im Rahmen der deutsch-japanischen Ausstellung The Point In Front Is not The Point In Front Is Not in Kollaboration mit Yusuke Taninaka am Kyoto Art Center in Japan, 13.07.-13.08.2017.
Förderung: Unterstützung des Produktionsbudgets für Installation und Performance
Website Judith Seng

Dimpker, Christian: Warenwirtschaft: Für 2-3 Spieler, Informations- und Kommunikationstechnologie, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Haushaltsgegenstände, Mikrofone, Lautsprecher, Mundharmonikas und Tamtams. Musikprojekt. Konzerte am 17./18. November 2017 in Tōkyō.
Förderung: Flugkosten
1. Klangaufnahme
2. Klangaufnahme
Video

Nagata, Yohei: Die Verjährung im japanischen Zivilrecht und ihre Reform. Vor dem Hintergrund internationaler Entwicklungen. Tübingen: Mohr Siebeck 2017 (= Schriften zum Ostasiatischen Privatrecht, Bd. 1). [Zugl.: Frankfurt a.M., Univ., Frankfurt am Main, Diss. 2015/2016]
Verlag Mohr Siebeck