Publikationen: Kunst / Architektur

ARTicle Galerie & Edition, Köln (Hg.); Görtz, Norbert; Schelhorn, Tina (Red.): Tokyo Shock. Junge japanische Kunst in Kölner Ausstellungsorten im September 1999. Köln: Puffer & Düntzsch 1999.

Bornemann, Hops; Brandes, Urte; Fichtner, Reinhard [et al.] (Hgg.): Boomerang Art Project. Bremen: Boomerang, Omuro House 2001.

Crueger, Anneliese; Crueger, Wulf; Itō, Saeko: Wege zur japanischen Keramik. Tübingen: Ernst Wasmuth Verlag 2004.

Das japanische Haus (Hg.): Urbane Zwischenräume. Workshop #2. Deutschland–Japan. Leipzig 2014.

Delank, Claudia: Das imaginäre Japan in der Kunst. „Japanbilder“ vom Jugendstil bis zum Bauhaus. München: iudicium 1996.

Deutsch-Japanische Gesellschaften in Düsseldorf; Japanisches Kulturinstitut Köln (Hgg.): Curt Netto, 1847–1909: Aquarelle und Zeichnungen aus Japan; 1873–1885. Ausstellung im Japanischen Kulturinstitut Köln vom 6. bis 23. Mai 1980. Köln: [Japanisches Kulturinstitut] 1980.

Ehmcke, Franziska (Hg.): Kunst- und Kunsthandwerk Japans im kulturellen Dialog. München: iudicium 2008.

Elberfeld, Rolf; Wohlfahrt, Günter (Hgg.): Komparative Ästhetik. Künste und ästhetische Erfahrungen zwischen Asien und Europa. Académie du Midi. Köln: Edition chōra 2000 (= Reihe für asiatische und komparative Philosophie, Bd. 3).

Enders, Siegfried Rudolf Carl Theodor (Hg.): Hozon. Architectural and Urban Conservation in Japan. Stuttgart, London: Axel Menges 1998.

Gellner, Winfried: Die Kostüme des Nō-Theaters. Stuttgart: Franz Steiner 1990 (= Publikationen der Abteilung Asien, Kunsthistorisches Institut der Universität Köln, Bd. 6). [Zugl.: Köln, Univ., Diss., 1982]

Godzik, Maren: Avantgarde Männersache? Künstlerinnen im Japan der 50er und 60er Jahre des 20. Jahrhunderts. München: iudicium 2006. [Zugl.: Bonn, Univ., Diss., 2006]

Haußmann, Regine; Metzger, Karlheinz (Red.): Kulturhaus Villa Berberich, Bad Säckingen. Masken und Traditionen im Kontrast. 25. August–15. September 1999 (Ausstellungskatalog). St. Blasien: MBM Druck Team 1999.

Hempel, Rose: Meisterwerke des japanischen Farbholzschnitts. Die Sammlung Otto Riese. Museum für Ostasiatische Kunst Köln 24. September bis 7. Dezember 1997. München, New York: Prestel 1997.

Hempel, Rose: Zeichen der Freundschaft. Maler-Alben – Fächer – Rollbilder aus Japan. Hamburg: Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 1998.

Jahn, Gisela: Meiji Ceramics. The Art of Japanese Export Porcelain and Satsuma Ware 1868–1912. Stuttgart: Arnoldsche Art Publishers 2004.

Jahn, Gisela: Japanische Keramik. Aufbruch im 20. Jahrhundert. Weimar: VDG 2014.

Kaminski, Eva: Rezeption japanischer Keramik in Deutschland: Zeitgenössische Keramik als Fallstudie. Krakow: Ksiegarnia Akademicka 2012. [Zugl.: Hamburg, Univ., Diss. 2005]

Klimkeit, Hans-Joachim (Hg.): Japanische Studien zur Kunst der Seidenstraße [übers. v. Renate Herold]. Wiesbaden: Harrassowitz 1988 (= Studies in Oriental Religions, Bd. 16).

Klose, Dietrich; Hirsch, Martin; Schweizer, Anton (Hgg.): Japanische Lackkunst für Bayerns Fürsten. München: Staatliche Münzsammlung 2011.

Kohte, Susanne; Adam, Hubertus; Hubert, Daniel (Hgg.): Dialoge und Positionen. Architektur in Japan. Basel: Birkhäuser 2017.

Kopplin, Monika: Das Fächerblatt von Manet bis Kokoschka. Europäische Traditionen und japanische Einflüsse. Saulgau: Druckerei Georg Hund 1981. [Zugl.: Diss., Univ., Köln 1981]

Kress, Heinz; Kress, Hildegard; Kreiner, Josef: Inrō of the Ryūkyūs. Laquered Medicine Containers. Bonn: Druckhaus Locher 2002.

Kritter, Ulrich von (Hg.): Japanische Buchillustration 1850–1985. Göttingen: Goltze 1996.

Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg (Hg.): Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum. Mitteilungsblatt Nr. 28. Heidelberg: Zentrum für Ostasienwissenschaften 1997.

Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg (Hg.): Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum. Mitteilungsblatt Nr. 29. Heidelberg: Zentrum für Ostasienwissenschaften 1999.

Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg (Hg.): Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum. Mitteilungsblatt Nr. 30. Heidelberg: Zentrum für Ostasienwissenschaften 2001.

Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg (Hg.): Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum. Mitteilungsblatt Nr. 31. Heidelberg: Zentrum für Ostasienwissenschaften 2003.

Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg (Hg.): Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum. Mitteilungsblatt Nr. 32. Heidelberg: Zentrum für Ostasienwissenschaften 2004.

Kurasawa, Masaaki: Der Bildschnitzer Kaikei. Wiesbaden: Harrassowitz 1982 (= Studies in Oriental Religions, Bd. 7).

Kuwabara, Setsuko: Emil Orlik und Japan. Frankfurt a. M.: Haag und Herchen 1987 (= Heidelberger Schriften zur Ostasienkunde, Bd. 8). [Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss., 1984]

Lienert, Ursula: Warten auf das Neujahrslicht. Japanische Grußblätter (Surimono). Großheirath: Ostasien Verlag 2011.

Mayr, Birgit: Das japanische Malerporträt in der späten Edo-Zeit (ca. 1750–1868). Frankfurt a. M.: Peter Lang 1998 (= Europäische Hochschulschriften, Reihe 28; Kunstgeschichte, Bd. 322). [Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss., 1996]

Meid, Michiko: Der Einführungsprozeß der europäischen und der nordamerikanischen Architektur in Japan seit 1542. Köln: Abteilung Architektur des Kunsthistorischen Instituts der Universität Köln 1977 (= Veröffentlichung der Abteilung Architektur des Kunsthistorischen Instituts der Universität Köln, Bd. 11). [Zugl.: Köln, Univ., Diss., 1976]

Muntschick, Wolfgang: Das traditionelle japanische Bauernhaus. Eine kulturhistorische Studie. Hamburg: Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens e. V. 1985 (= Mitteilungen des Instituts für Asienkunde Hamburg, Bd. 99). [Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss., 1983]

Murata, Manabi: Pro Tsubo. Ausstellungskatalog. Berlin: Revolver Verlag 2004.

Museum für Ostasiatische Kunst; Staatliche Museen zu Berlin; Preußischer Kulturbesitz (Hgg.): Kidai Shōran. Vortrefflicher Anblick unseres prosperierenden Zeitalters. Berlin: Museum für Ostasiatische Kunst 2000 (CDROM).

Navarro, Maria Román: The Rise of Bizen Ceramics in the Momoyama Period. Berlin: Reimer Verlag 2008.

Okada, Minoru (Hg.): Prag Dreimal. Köln: Kunsthaus Rhenania 1998.

Rahnama, Mansoureh (Hg.): Project Sunshine for Japan. Posters, Stories and Poems about Fukushima. Dortmund: C:tiv e. V. 2013.

Salomon, Harald: Views of the Dark Valley. Japanese Cinema and the Culture of Nationalism 1937–1945. Wiesbaden: Harrassowitz 2011. [Zugl.: Berlin, Humboldt-Univ., Diss., 2005]

Sawada, Seiji; Tomiyasu, Hideo; Nozawa, Masamitsu (Hgg.): A Report from a Study Group in Tokyo. Refurbishment and Renovation of Large Housing Estates. The Open Building Solution. O. A.: Marumo Publishing 2004.

Schmitt, Peter: Neues Glas aus Japan [Ausstellung unter der Schirmherrschaft der japanischen Botschaft im Badischen Landesmuseum Karlsruhe. 14. September 1985 bis 12. Januar 1986]. Karlsruhe: Badisches Landesmuseum Karlsruhe 1985.

Schulenburg, Stephan Graf von der (Hg.): Mönche, Monster, schöne Damen. Japanische Malerei, Buch- und Holzschnittkunst des 16. bis 18. Jahrhunderts in Frankfurt am Main. Berlin: Gebrüder Mann 2000.

Schweizer, Anton: Ōsaki Hachiman. Architecture, Materiality, and Samurai Power in Seventeenth Century Japan. Berlin. Reimer 2016. [Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss., 2010]

Seebach, An (Hg.): Puddles. Artist-Initiative Links 2001. Dortmund: Künstlerhaus 2001.

Shinohara, Kazuo: Kazuo Shinohara [Einführung v. Irmtraud Schaarschmidt-Richter]. Berlin: Ernst & Sohn 1994 (= Edition Axel Menges).

Shōno-Sládek, Masako: Der Glanz des Urushi. Die Sammlung der Lackkunst des Museums für Ostasiatische Kunst der Stadt Köln. Bestandskatalog mit kulturhistorischen Betrachtungen. Köln: Museum für Ostasiatische Kunst der Stadt Köln 1994.

Shōno-Sládek, Masako: The Splendour of Urushi. The Lacquer Art Collection at the Museum of East Asian Art, Cologne; Inventory Catalogue with Reflexions on Cultural History [übers. v. Arthur J. Jordan; Neil Christian Pages; Stefan B. Polter]. Köln: Museum of East Asian Art 1994.

Shōno-Sládek, Masako: Leuchtend wie Kristall. Lackkunst aus Ostasien und Europa. Köln: Museum für Ostasiatische Kunst 2002.

Siemer, Michael: Japonistisches Denken bei Lafcadio Hearn und Okakura Tenshin. Zwei stilisierende Ästhetiken im Kulturkontakt. Hamburg: Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens 1999 (= Mitteilungen der Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens, Bd. 131) [Zugl.: Düsseldorf, Univ., Diss., 1997].

Speidel, Manfred (Hg.): Taut, Bruno. Das japanische Haus und sein Leben. Houses and people of Japan. Berlin: Gebrüder Mann Verlag 1997.

Speidel, Manfred (Hg.): Bruno Taut. Ich liebe die japanische Kultur. Berlin: Gebrüder Mann Verlag 2003.

Speidel, Manfred (Hg.): Bruno Taut: Nippon mit europäischen Augen gesehen. Berlin: Gebrüder Mann Verlag 2009.

Speidel, Manfred (Hg.): Bruno Taut. Japans Kunst mit europäischen Augen gesehen. Berlin: Gebrüder Mann Verlag 2011.

Stadt Oberhausen (Hg.): Retrospective of the Japanese Short Film 1955–1991: 40. International Short Film Festival Oberhausen 1994. Oberhausen: Neue Bücherstube Laufen 1994.

Takagi, Mariko: Kanji Graphy. Typographische Begegnung zwischen Japan und dem Westen. Berlin: form + zweck 2016. [Zugl.: Braunschweig, Hochschule für Bildende Künste, Diss., 2012]

Trede, Melanie: Image, Text and Audience. The Taishokan Narrative in Visual Representations of the Early Modern Period in Japan. Frankfurt a. M.: Peter Lang 2003 (= Europäische Hochschulschriften, Reihe XXVIII; Kunstgschichte, Bd. 399). [Zugl.: Heidelberg, Univ., Diss., 1999].

Trinh, Khanh: Darstellung realer Orte. Die „wahren Landschaften“ des „malenden Reporters“ Tani Bunchō (1763–1840). Bern [et al.]: Peter Lang 2003 (= Schweizer Asiatische Studien, Monographien, Bd. 47).

Wakita, Mio: Staging Desires: Japanese Feminity in Kusakabe Kimbei’s Nineteenth-Century Souvenir Photography. Berlin: Reimer Verlag 2013.

Wenderoth, Ingrid: Sekizoro. Geschichte und Wandel einer Straßen- und Bettelkunst marginalisierter Gruppen im vormodernen Japan. Hamburg: Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens 2008 (= Mitteilungen der Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens, Bd. 147). [Zugl.: Hamburg, Univ., Diss., 2005]

Wienold, Götz: Inschrift und Ornament oder die Entfärbung der Objekte. Englische Inschriften in der japanischen Kultur der Gegenwart. Tübingen: Stauffenberg 1995 (= Probleme der Semiotik, Bd. 16).

Wittig, Hildja Yukino; Wittig, Hildegard Hōka; Wittig, Horst Erich (Hgg.): Klassische und seltene Literatur zur japanischen Blumenkunst (ikebana/kadō) von der Edo-Zeit (1603–1868) bis zur Gegenwart. Oldenburg: Holzberg 1997 (= Schriften der Landesbibliothek Oldenburg, Bd. 31).

Wittig, Hildja Yukino; Wittig, Hildegard Hōka; Wittig, Horst Erich (Hgg.): Klassische und seltene Literatur zur japanischen Blumenkunst (ikebana/kadō) von der Edo-Zeit (1603–1868) bis zur Gegenwart. Oldenburg: Holzberg 2001 (= Schriften der Landesbibliothek Oldenburg, Bd. 31); 2. Auflage als Katalog zur Ausstellung „Klassische und seltene Literatur zur japanischen Blumenkunst (Ikebana/Kadō)“ vom 6. April bis 27. April 2001 im Japanischen Kulturinstitut Köln.